Wasserschildkröte gefunden

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Im Gemeindegebiet Oberaudorf wurde eine Wasserschildkröte gefunden und beim Tierschutzverein Rosenheim e. V. abgegeben.

Der Besitzer wird gebeten, sich mit dem Tierschutzverein Rosenheim e. V. (Am Gangsteig 54, 83059 Kolbermoor, Telefon: 08031/96068) in Verbindung zu setzen.

F Schildkröte  F Schildkröte Oberaudorf II

Mitarbeiter/in Tourist-Information

am . Veröffentlicht in Aktuelle Stellenangebote

Die Gemeinde Oberaudorf such ab sofort eine Unterstützung für die Tourist-Information in der Sommer/Herbstsaison 2018.

Genauere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Stellenausschreibung TI

Informationen zum Luegsteinsee

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Nachdem die Bauarbeiten am Luegsteinsee planmäßig abgeschlossen sind, wird der See im Moment wieder eingelassen. Wann er vollständig gefüllt sein wird, hängt jedoch hauptsächlich von der Wetterlage ab. Einige Teilbereiche am Ufer sind noch abgesperrt, um ein Anwachsen der Wiese zu gewährleisten. Es wird darum gebeten, diese Bereiche nicht zu betreten.

Bürgerversammlung 2018

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Die diesjährige Bürgerversammlung findet am Mittwoch, 02. Mai 2018 um 19 Uhr im Kursaal Oberaudorf statt.

Lärmaktionsplanung an Bahnstrecken - Eisenbahn-Bundesamt startet die 2. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung

am . Veröffentlicht in Behördliches & Amtliches

laermaktionsplanung header

Lärmaktionsplanung für die Haupteisenbahnstrecken des Bundes

Die 2. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung beginnt am 24. Januar 2018 und dauert bis zum 07. März 2018. Bürgerinnen und Bürger, Lärmschutzvereinigungen, Kommunen und weitere Einrichtungen, die von Schienenlärm betroffen sind, haben in dieser 2. Phase die Möglichkeit, eine Rückmeldung zum Lärmaktionsplan Teil A und zum Prozessablauf der Lärmaktionsplanung zu geben. Die Ergebnisse werden anschließend in den Lärmaktionsplan Teil B eingehen und veröffentlicht.

Die Gemeindebevölkerung wird daher gebeten, an der zweiten Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung teilzunehmen und entsprechende Beiträge an die Beteiligungsplattform www.laermaktionsplanung-schiene.de einzusenden.
Dort finden Sie auch stets aktuelle Informationen zum Planungsablauf.

Landkreis sucht Jugendschöffen

am . Veröffentlicht in Behördliches & Amtliches

Für das Jugendschöffengericht Rosenheim und für die Jugendkammer am Landgericht in Traunstein werden für die Jahre 2019 bis 2023 Laienrichter gesucht. Das Jugendamt des Landkreises Rosenheim ist aufgefordert, eine Vorschlagsliste zu erstellen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger werden deshalb gebeten, sich bis 23. Februar 2018 bei ihrer Gemeindeverwaltung zu melden. Weitere Informationen finden Sie in dem pdf-Dokument.

pdfLandkreis sucht Jugendschöffen

Schöffen für Amt- und Landgericht werden gesucht

am . Veröffentlicht in Behördliches & Amtliches

In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2019 - 2023 wieder die Wahl der Schöffen statt. Zur Zeit werden daher in allen Gemeinden Vorschlagslisten erarbeitet, aus denen dann durch einen beim jeweils zuständigen Amtsgericht gebildeten Schöffenwahlausschuss eine Auswahl erfolgen wird.

Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern. Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und - wegen des anstrengenden Sitzungsdienstes - körperliche Eignung. Es kann nur von Bürgerinnen und Bürgern mit der deutschen Staatsangehörigkeit ausgeübt werden.

Bis zum 15. Mai 2018 können die Vorschläge abgegeben werden. Weitere Informationen finden Sie in dem pdf-Dokument.

pdfAufforderung zur Benennung von Schöffen

Vorsilvester am 30.12.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

vorsilvester plakat 2017

Am 30.12.2017 findet der traditionelle Vorsilvester in Oberaudorf statt.

Zeitliche Eckdaten

  • 18.00 Uhr: Flutlichtbetrieb (Skifahren, Rodeln, Party)
  • 19.30 Uhr: Pfarrkirche Oberaudorf Vorsilvester-Konzert mit Johannes Berger und Korbinian Weber (Kartenvorverkaufbis zum 29.12.2017 in der Tourist-Info Oberaudorf)
  • 22.00 Uhr: Fackellauf der Skischule Hocheck
  • 22.30 Uhr: großes Feuerwerk

Die Gastronomiebetriebe im Ski- und Rodelgebiet haben folgende Angebote für Sie:

  • Berggasthof Hocheck: ab 16.30 Uhr jedes warme Gericht um 1,50 € vergünstigt
  • Wenger-Stadl - "De urige Hütt´n direkt auf der Piste": ab 19.00 Uhr Vorsilvester-Party
  • Hirschalm: ab 15 Uhr Warm Up mit DJ, ab 19 Uhr Party mit DJ Whitman

Vorsilvesterkonzert am 30.12.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

vorsilvesterkonzert 2017Festliche Klänge mit Trompete und Orgel zum Jahresausklang

Die beiden Oberaudorfer Vollblutmusiker Johannes Berger (Orgel) und Korbinian Weber (Trompete) laden am 30. Dezember um 19.30 Uhr wieder zum traditionellen Vorsilvesterkonzert in die Oberaudorfer Pfarrkirche Maria Himmelfahrt ein.
Die Besucher erwartet ein abwechslungs- und farbenreiches Programm mit festlich, virtuosen Werken sowie besinnlichen Klängen aus Barock, Klassik bis hin zur Moderne.
Das Geschehen auf der Kirchenempore wird mittels modernster Kameratechnik auf eine Leinwand im Altarraum übertragen.

Karten gibt es im Vorverkauf bis zum 29.12.2017 in der Tourist-Information Oberaudorf und an allen MünchenTicket-Vorverkaufsstellen.

Inntalchor - Weihnachtskonzert: Sei uns willkommen, Herre Christ am 29.12.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

inntalchor 2017Unter dem Titel „Sei uns willkommen, Herre Christ“ konzertiert sich der Chor auf den „reinen“ a cappella-Gesang. Alleinig Chorleiter Jürgen Doetsch wird die verschiedenen Lieder mit kleinen Zwischenspielen auf dem Flügel zu einer „festlichen Fantasie“ verschmelzen.  Vordergründig wird sich das Programm hierbei vor allem auf bekannten, weihnachtlichen Weisen aufbauen. Doetsch versucht dabei in eigenen Arrangements die tiefe Besinnlichkeit und den Frohsinn des hohen Festes bewusst gegenüberzustellen. Als Solisten wirken mit: Anna Resch, Sieglinde Zehetbauer, Susanne Kurz, Ursi Schmid, Hans Petrat, Franz Böhm und Hans Gfäller. Gesamtleitung Jürgen Doetsch.

Karten gibt es im Vorverkauf bis zum 28.12.2017 in der Tourist-Information Oberaudorf und an allen MünchenTicket-Vorverkaufsstellen.